Maifeste


3. Mai, Tag des Kreuzes

Der Monat Mai ist der Monat mit den traditionsreichsten Festlichkeiten in Los Realejos. Zu den ältesten Festen gehört der Tag des Kreuzes, den der Bischof Muros bald nach der Eroberung in 1496 zum Feiertag erhoben hat. Gegenwärtig erlebt der Blumenschmuck der sich an Wegkreuzungen, Kapellen und Häusern befindlichen Kreuze einen großen Aufschwung, besonders die Häuser in La Cruz Santa zeichnen sich durch die Schönheit ihrer blumenumrankten Kreuze aus. Die größte Attraktion dieses Festtages ist jedoch das prächtige, auf den Kanaren einzigartige Feuerwerk am 3. Mai nach Abschluß der Prozession, bei dem zwei Straßenzüge: Mittenstraße (Calle del Medio) und Sonnenstraße (Calle del Sol) gegeneinander antreten, um zu zeigen wer die am schönsten geschmückten Kapellen hat und das spektakulärste Feuerwerk bietet.

Letzte Sonntag in Mai, San Isidro Labrador

Das nächste Volksfest ist das zu Ehren des Heiligen Isidor. Es ist schriftlich belegt, dass dieses Fest zum ersten Mal in 1676 begangen wurde und das Bildnis des St. Isidor in der Pfarrkirche Santiago Apostel aufgehängt wurde. Am Ende des vergangenen Jahrhunderts erhält dieses ursprünglich sehr schlichte Fest seine religiöse Vormachtstellung zurück, ohne dass es seinen Volksfestcharakter verliert: Feste, bei denen auf der Straße getanzt, Musik und kanarischer Ringkampf gemacht wird. Nach dem religiösen Gottesdienst in Ehren des Heiligen beginnt der Viehkarrenumzug. Sie werden mit Pflanzen, Äste, Blumen, Ackergeräte und einem Schweinekopf, der für dieses Fest geopfert wurde, beschmückt. Jeder Karren ist eine Allegorie für die Landwirtschaft, und vertritt die verschiedenen Straßen und Städteviertel der Zone. Die gastfreundlichen Personen auf den Karren, tragen alle die typische Tracht, und verteilen Runzelkartoffeln, Popcorn, Lupinen, “Gofio”, einheimischem Wein und lecker mariniertem Fleisch. Die Balkons und Fenster werden mit typischen Inseltrachten umrahmt. Auch wird eine Rindviehausstellung organisiert, bei der die besten Exemplare vorgestellt werden.
Das Fest wird wieder mit Feuerwerke abgeschlossen.

Wir sprechen Deutsch

oben